5 Wege zu digitalem Mehrwert

Digitale Enthusiasten und Branchenführer krempeln gerne die Ärmel hoch und können sofort die Treiber benennen, seien es Methoden oder Technologien, die eine digitale Transformation erfolgreich vorantreiben. Dabei gibt es aber auch den ein oder anderen Stolperstein, denn nicht jedes Unternehmen schafft es, den vollen Wert seiner digitalen Investitionen in Gewinn zu wandeln.


Zu oft verzetteln sich Unternehmen mit Innovations-Silos in einzelnen Fachbereichen oder begreifen die Einführung neuer Technologien als rein punktuelle Lösung.



Dem gegenüber stehen Unternehmen, die ihre neuen technologischen Innovationen im gesamten Unternehmen skalieren und ihm damit die nötige Flexibilität geben, sich im Markttempo weiterzuentwickeln. Wie gelingt es also einen echten Mehrwert aus seinen Tech-Investitionen zu ziehen?


1. Schnelligkeit und Flexibilität

Klingt einfach, ist es aber nicht: Entkoppelte Daten, Infrastrukturen und Anwendungen für ein flexibles und wirklich zeitgemäßes Arbeiten. Einführung agiler Methoden, Automatisierung träger oder zeitaufwändiger Prozesse. Mitarbeiter:innen Tools an die Hand geben, die ihnen ihre Arbeit erleichtern anstatt zu erschweren - all dies trägt dazu bei, unnötige Abhängigkeiten in Systemen und Prozessen zu beseitigen.


2. Ab in die Cloud

Cloud Computing ist für den digitalen Erfolg von entscheidender Bedeutung. Als Katalysator beschleunigt die Cloud die Nutzung anderer Innovationen wie KI und Analytik. Also aufgepasst: Die Cloud ist keinesfalls ein bloßes Rechenzentrum.


3. Daten sind Unternehmenswert & Verpflichtung zugleich

Um die fortlaufende Datenqualität sicher zu stellen, sind sowohl Sicherheitsmaßnahmen nötig, um Bedrohungen zu antizipieren, als auch einheitliche Rahmenbedingungen für die Verwaltung von Daten und KI. Auf diese Weise etabliert sich eine positive Datenkultur, durch die sich die Qualität ständig verbessert.


4. Think big: Technologie unternehmensweit verwalten

Asset-Management ist ein Muss, um den klaren Überblick und Erkenntnisgewinne über die Geschäftsausstattung in allen Unternehmensbereichen zu erhalten: Seien es Endgeräte, Software-Lizenzen, Bürobedarf und vieles mehr. Nur so können Innovationen auch zwischen Abteilungen übertragen werden.


5. Talentförderung

Investitionen in Mitarbeiter:innen ist der beste Weg, um Future Systems voranzutreiben. Erfahrene, flexible und AI-gestützte Lernwerkzeuge können Mitarbeiter:innen helfen, die richtigen Fähigkeiten für neue Rollen zu entwickeln. Virtual Reality und Augmented Reality können Kosten senken und realistischere Schulungen anbieten. Durch die Förderung einer „Fast-Fail“ -Kultur wird sichergestellt, dass Ihr Talent keine Angst hat, groß zu denken und mutig zu werden.

Interessiert? Dann schick uns doch einfach deine Unterlagen zu oder schreib uns eine Nachricht.

Dieser Artikel war interessant oder es gibt noch offene Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Dieser Beitrag war interessant oder es gibt noch offene Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

uniqbit AG

Bürgermeister-Wegele-Straße 6

86167 Augsburg

Danke für dein Interesse! Wir melden uns schnellstmöglich bei dir!